Kategorien
Bez kategorii

Smart casual für Männer

Sind Sie neugierig, was ich heute hier tun werde? Nun, die Galerien sind geschlossen, die Cafés sind geschlossen (und immer während der Modereisen musste ich mir einen Milchkaffee zubereiten, um Notizen zu machen), die allgemeinen Einschränkungen aufgrund der Pandemie sind ziemlich umfangreich, also von zu Hause aus, bei einer Tasse Tee mit Orange, der Hund von nebenan.
Ich habe Bilder und Notizen veröffentlicht, und ich sage Ihnen, dass einige von ihnen, vielleicht werden sie sich als nützlich erweisen“, erlebte gerade Ihren Moment.
Könnte es sein, ein bisschen Training?
Es ist immer etwas anderes als ein typischer Blog, daher ist Abwechslung willkommen.
SMART CASUAL
Ein Thema, das im Prinzip oft in meine früheren Blog-Themen eingewoben ist, aber heute geht es genau darum. Denn, ich mag es nicht, wenn es zu einfach ist, und ich werde nicht beschreiben, wie es an meinem Beispiel aussieht, wir werden sehen, wie SMART CASUAL bei Männern richtig aussieht.
Zweifellos ist dies zweifellos der vorherrschende Modetrend im Bild eines modernen Mannes, eines sogar erforderlichen Geschäftsmannes. Das Bewusstsein für das männliche Genre hat in allen Lebensbereichen einen grossen Fortschritt erreicht, und in Bezug auf Mode und Image ist es in der HARD BRAWO PANOWIE ‼️‼️ LEVEL HARD BRAWO PANOWIE
Wenn man sich sowohl auf den Straßen als auch in den Geschäften umsieht, kann man nicht umhin festzustellen, dass die Männer von heute gerne elegant aussehen, das heißt

  • elegant,
  • nonchalant,
  • mit einer heftigen Schlappe.
    Und all dies ist nichts anderes als SMART CASUAL, ein sportlicher Look kombiniert mit einer formellen Kleiderordnung. Elegantes Herrenkleid. Seine Aufgabe ist es, die Art der Umstände hervorzuheben, Vertrauen zu schaffen und die Freizügigkeit zu gewährleisten. Für welche Umstände halten Sie diese für geeignet?
  • Familienfeiern,
  • Treffen mit Freunden,
  • . . .in die Oper, zur Vernissage. . ,
  • Datierung,
  • jeden Tag.
    Ich habe bereits ausführlicher erklärt, was zu tun ist, um die Garderobe und die Möglichkeiten der Verbindungen, die in ihr enthaltenen Schätze geben den endgültigen Effekt zu machen, gewünscht und sich als ein Schuss auf der Stelle zu entpuppen, denn es ist nicht schwer, hier Kompositionen zu machen, die lustig aussehen würden.
    Wir verbinden uns hier wie zwei Batterien, aber mit negativen Ladungen, zwei völlig gegensätzliche Pole, die nicht nebeneinander existieren sollten, und doch reicht es aus, die Richtlinien zu befolgen, mehr Selbstkontrolle zu haben und die Schwankungen werden die perfekte Ladung akkumulieren.
    Die Jacke – in der Regel eine perfekte Passform, eine von einem Anzug, aber, ein wenig sportlich, leger, und das macht schon die Kleiderordnung nicht verpflichtend zu schwarz oder dunkelblau.
    Wir können mit anderen Farben verrückt werden:
  • modischer Senf
  • Blautöne
  • Wahnsinn mit Beige
  • Grau-Palette
    Hosen – und hier UWAGA‼️
    Dies ist das wichtigste Element des SMART CASUAL-Stils, wenn es um Männer geht.
    Wir ersetzen Anzughosen durch Chinos oder Jeans.
    Hier erlauben wir uns völlige Freiheit in der Farbwahl, denn ich betone noch einmal, dass dies das Hauptelement des Stylings ist, unter dem wir den Rest auswählen.
    Warum Chinesen
  • Es handelt sich um ein Modell, das auf der Modekarte des Kanons als eine Klasse für sich verortet ist. Bereits im letzten Jahrhundert waren die Eliteuniversitäten bei allen feierlichen Anlässen obligatorisch, und noch heute wird ihnen eine außergewöhnliche Eleganz nachgesagt. Außerdem ist das Erscheinungsbild ordentlich und komfortabel. Zuerst die Granate, schwarz, grau, wir können auch eine Kontrolle versuchen.
    Hemd – SMART CASUAL gibt hier definitiv grünes Licht für eine Vielzahl von Farben, vorzugsweise helle, aber was wunderbar ist, auch Vichy-Muster (feine Rasterung). Material Baumwolle / Flachs
    Pullover und Golf – wieder ein Wink an die Eliteschulen. Durch die elegante Auswahl dieser Schrankteile wird der perfekte Look erzielt. Sie können Ihre Pullover unter Ihrer Jacke anziehen, und sie passen auch dünnen Golfern.
    Schuhe – die Freiheit ist unbegrenzt, auch in Bezug auf die Farbe, niemand muss schwarze Schuhe tragen und was man suchen muss.
  • Mokassins
  • Derby
  • Dolche
  • brogsy
  • Fäustlinge
  • Kränze
  • • ….. und viele andere, auch in einer lockereren Ausgabe von Sneakers oder Turnschuhen
    Wir dürfen unsere Oberbekleidung nicht vergessen
    Mantel – Ich erlaube nur zwei Reihen,
    Jacke – denken Sie nicht einmal daran, ein Sportmodell immer elegant einzuwerfen
    Eine Strickjacke, ein Pullover oder Pullunder oder ein Verschluss, aber denken Sie daran, sie mit einer gut sitzenden Krawatte oder einem Hemd zu kombinieren.
    Und was, meine Liebe, vermissen Sie hier etwas?
    Natürlich mag ein modischer Mann auch Accessoires:
    Eine Uhr, aber nicht zu übertreiben, sanft
    Sie haben die Wahl zwischen – Dokumentendatei, Aktentasche, eleganter Briefträger.
    Bunte Fliegen und Hosenträger werden Ihre Distanz zur Mode unterstreichen.
    Hoffentlich habe ich Ihren Modegeschmack aufgehellt und inspiriert.
    SMART CASUAL – das ist nichts anderes als ein halbförmliches Outfit in sportlicher Aufmachung und Eleganz.
    Es ist sehr wichtig, heutzutage, in Zeiten von Geschäftsbesprechungen, formellen Treffen, wenn wir Verhandlungen führen und es immer noch notwendig ist, persönliche Kultur, Respekt für einen Geschäftspartner zu zeigen, wollen wir uns wohl fühlen, aber immer noch mit Klasse. SMART CASUAL, erlaubt uns, diese dünne Linie zwischen lässig und intelligent nicht zu überschreiten.